Herausgegeben von Ernst Gröchenig

Wenn die Luft knapp wird
Ein Ratgeber für Patienten mit pulmonaler Hypertonie





2002, Broschur, 12 cm x 19 cm, 96 Seiten Gesamtumfang, 14 Abbildungen
ISBN 3-936072-06-X
Preis EUR 9,90 [D] / EUR 10,20 [A]

Viele Patienten gehen zum Arzt, "wenn die Luft knapp wird". Wenn dies aber junge Patienten sind, wird die Diagnostik schwierig und häufig schließt sich eine Odyssee dieser jungen Patienten an. Die Krankheit lässt sich schwer fassen, eine exakte Diagnostik ist mit den üblichen Maßnahmen nicht leicht! In der Zwischenzeit verschlechtert sich nicht selten das Krankheitsbild, das Leiden wird groß und immer größer.

Endlich ist die Diagnostik leichter geworden, mit Ultraschallgeräten kann gefahrlos und schmerzlos der Blutdruck des Lungenkreislaufs gemessen werden. Und nicht nur das: Seit einigen Jahren gibt es auch neue Therapiemöglichkeiten, die richtig Anlass zu Hoffnung geben! Die große Angst und auch die Unsicherheit aller Beteiligten kann nun durch Wissen gemildert, das tägliche Leben durch eine aktive Auseinandersetzung mit der Erkrankung leichter gemacht werden.

In diesem Buch haben Beteiligte aller Seiten "Licht ins Dunkel" gebracht: Der Patient, die Psychologin, die Krankenschwester, der Therapeut und auch der Arzt.

> Leseprobe

> Übersicht Titel
> Übersicht Vorschau
> zurück

> Impressum