Anke Follmann

Besprechung des Titels: Fokus Patientensicherheit
Fokus Patientensicherheit

Das Thema "Patientensicherheit" wird von den Akteuren im Gesundheitswesen mit erheblichem Engagement aufgegriffen und (...) durch ganz konkrete Maßnahmen praktisch umgesetzt.

In diesem Sinne stellt sich auch das Werk von Robert M. Wachter "Fokus Patientensicherheit, Fehler vermeiden, Risiken managen" dar, das von Koppenberg, Gausmann und Henninger ins Deutsche übertragen wurde. Das amerikanische Original wurde ergänzt um Entwicklungen und Situationsbeschreibungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ziel des Buches ist es, einer breiten Leserschaft die Grundprinzipien von Patientensicherheit und die Bedeutung des Themas in der praktischen Versorgung aufzuzeigen. Nach der Lektüre kann gesagt werden: Dieses Ziel wird erreicht!

Den Autoren gelingt es, das Thema höchst interessant und spannend mit seinen vielen Facetten und aus unterschiedlichen Perspektiven darzustellen und wissenschaftliche Fakten und Hinweise einzubauen. Die Lektüre dieses Werkes ist sowohl für "Experten" als auch "Neueinsteiger" in das Thema Patientensicherheit empfehlens- und lohnenswert und sicher keine Zeitverschwendung.

Westfälisches Ärzteblatt,  11/2010



> Übersicht Rezensionen
> zurück
> Impressum