PD Dr. med. Christian Bojarski
> Portrait


06.05.1968 Geboren in Lüneburg

1994 Erstes Staatsexamen, Beginn der Dissertation in der Abteilung für Gastroenterologie und Infektiologie, Universitätsklinikum Benjamin-Franklin (UKBF), Arbeitsgruppe: Prof. Dr. J.-D. Schulzke

1996 Zweites Staatsexamen

1997 Drittes Staatsexamen

1998-1999 Arzt im Praktikum in der Medizinischen Klinik I, Gastroenterologie und Infektiologie (Leiter der Abteilung: Prof. Dr. E.-O. Riecken), UKBF

01.07.1999 Approbation als Arzt

07/99-12/99 Assistenzarzt in der Medizinischen Klinik I, Gastroenterologie und Infektiologie (Leiter der Abteilung: Prof. Dr. E.-O. Riecken), UKBF

17.12.1999 Promotion am Fachbereich Humanmedizin der Freien Universität Berlin

01.01.2000-30.06.2001 Forschungsstipendium des UKBF, Berlin

07/2001-08/2001 Gastwissenschaftler im Institut für Klinische Chemie und Pathobiochemie, UKBF (Leiter: Prof. Dr. R. Tauber)

09/2001-08/2003 Forschungsstipendium DFG BO1775/1-1 im Institut für Klinische Chemie und Pathobiochemie, UKBF (Leiter Prof. Dr. R. Tauber)

Seit 09/2003 Assistenzarzt in der Medizinischen Klinik I, Gastroenterologie, Infektiologie, Rheumatologie (Leiter der Abteilung: Prof. Dr. Martin Zeitz), Charité - Campus Benjamin Franklin

10/2008 Facharztanerkennung Innere Medizin

10.03.2010 Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie

Seit 05/2011 Oberarzt der Medizinischen Klinik I, Leitung der Endoskopie am Campus Benjamin Franklin

16.04.2012 Habilitation für das Fach Innere Medizin
 

Charité - Universitätsklinikum Benjamin-Franklin

Medizinische Klinik I, Gastroenterologie, Infektiologie, Rheumatologie
Hindenburgdamm 30 12200 Berlin-Steglitz


Tel: +49 30 8445-2627
Fax: +49 30 8445-4673
christian.bojarski@charite.de

Titel
> Harrisons Gastroenterologie und Hepatologie

Rezensionen
> Harrisons Gastroenterologie und Hepatologie



> Übersicht Autoren
> zurück
> Impressum